Sport

Das Unihockeyteam von Red Ants Rychenberg Winterthur hat das zweite Playoff-Halbfinalspiel gegen Piranha Chur - Offiziell in der Sporthalle Oberseen 2:1 verloren.

Exakt heute vor vierzig Jahren, am 1. April 1978, abends um 19 Uhr wurde mit dem damals erst 16-jährigen Markus Peter erstmals ein Schwimmer des Schwimmclub Winterthur Schweizermeister!

Der Nachwuchs-Preis der Stiftung Schweizer Sporthilfe ist der bedeutendste Preis für Schweizer NachwuchssportlerInnen.

Der EHC Winterthur plant langfristig mit Michel Zeiter Michel Zeiter und verlängert den Vertrag um weitere zwei Jahre mit einer Option für ein drittes Jahr.

An der Delegiertenversammlung wurde der bisherige Vorstand mit Präsident Daniel Frei, Regula Kuhn, Robert Risse, Bea Altorfer, Reto Mettler und Hansruedi Hintermeister für eine weitere zweijährige Amtszeit wiedergewählt.

Fast alle Facetten des Rennsports hat Jasin Ferati an der zweiten Veranstaltung der WSK Super Masters Series zu spüren bekommen. Trotz Motorschaden, Reifenproblemen und einem heftigen Unfall überwiegt das Positive: Der Winterthurer ist unverletzt geblieben.

Der Winterthurer Nationalrat Jürg Stahl ist enttäuscht und auch verärgert! Der Nationalrat hat heute entschieden, dass die Schweizer Stimmberechtigten über eine Kandidatur für die Durchführung der Olympischen Winterspiele Sion2026 an der Urne entscheiden sollen.

Leserbild

Go to top