People

Die Wahl ist getroffen: Samuel Roth übernimmt anfangs August die Führung von House of Winterthur.

Die Stiftung Wunderlampe ermöglicht dem 16-jährigen Nick ein einmaliges Kino-Erlebnis.

Der Winterthurer Unternehmer Truls Toggenburger wurde mit dem Eularius Lapidarius-Orden ausgezeichnet.

Der seit 1997 amtierende Winterthurer Stadtammann Roland Isler hat seinen Rücktritt bekannt gegeben.

Am tradtionellen ZKB-Jass im Casinotheater hatten diesmal nicht alle Promis die besten Trümpfe. Spass machte es aber alleweil.

Der Direktor von House of Winterthur, Michael Domeisen, geht per Mitte 2020.

Der Präsident der Jungfreisinnigen Winterthur rückt in den Grossen Gemeinderat Winterthur nach.

Am traditionellen AXA-Apéro zum Start ins neue Jahr blickte CEO Fabrizio Petrilla optimistisch in die Zukunft.

Der Verwaltungsrat der Autoneum Holding AG ernennt Bernhard Wiehl, den langjährigen Leiter Finance & Controlling der Business Group Europe, mit sofortiger Wirkung zum Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied der Konzernleitung.

Der Winterthurer Stadtrat verleiht den Kulturpreis an den Dirigenten, Komponisten und Verleger Reto Parolari.

Der bekannte Winterthurer Musiker, Komponist und Dirigent Reto Parolari ist gestorben.

Die Winterthurerin Sandra Lienhart wird neue Retail-Leiterin bei PostFinance.

Circus Monti-Gründerin Hildegard Muntwyler ist 83-jährig gestorben.

Leserbild

Go to top